Als Teil des weltweiten “March for Science” haben sich auch in Straßburg zahlreiche Menschen aufgemacht, um für die Freiheit der Forschung und gegen die Art, wie Donald Trump gegen Klimawandel-Forschung vorgeht, auf die Straße zu gehen. Laut den Veranstaltern haben am 22. April weltweit mehr als eine Million Menschen in mehr als 600 Städten teilgenommen!!