LOA LogoDer letzte Linux ohne Angst-Podcast in dieser Form, denn es geht weiter, demnächst, mit lxcast.org und einem neuen Konzept !! Zuvor blicken Pete und 2BFrank noch auf Open-Source-Ereignisse der letzten Wochen, ziehen Bilanz und werden etwas sentimental…


Download OGG
Download Mp3

rss RSS feed abonnieren

(Rechtsklick -> Link kopieren und in Podcast-Client als “neues Abonnement” einkleben)

Shownotes:

News

Audio Distro: IO.GNU/Linux

  • Musik-Distro mit Enlightenment als Desktop –  gewöhnungsbedürftig aber gut konfiguriert
    basiert auf Debian
  • läuft von USB, als persistent möglich mit extra Partition 
  • Softwareauswahl: immens fast alle erdenklichen Audio- und Video- Programme, Audio-Plugins, Synthesizer,  
  • für wen:  Audiofreaks, Videoschnitt-Adepten, eventuell auch  Grafikdesigner
TIP
Ein kleines Programm zum Raushören von Musik

Das wars, bis bald, Tschüss ! 

Diesmal: Wir testen kurz die Linux-Distribution Solus OS; das Smartphone Oneplus X; reden über Verschlüsselung; trauern um Firefox OS, sorgen uns um Jolla und spekulieren über ein Ubuntu Tablet.

Download OGG
Download Mp3

 

rss RSS feed abonnieren

(Rechtsklick -> Link kopieren und in Podcast-Client als “neues Abonnement” einkleben)

Shownotes

News

 

Aber: Es soll ein Ubuntu-Tablet im März geben – mit Convergence!

 

könne den Benutzern »nicht die bestmögliche Nutzbarkeit« anbieten, und wird zumindest für Smartphones eingestellt, aber auf verschiedenen mit dem Internet verbundenen Geräten (»Internet der Dinge«)weiterentwickelt

Verschlüsselter Maildienst: riseup.net

Niederländisches Parlament hat 500.000 Euro für freie Verschlüsselungssoftware bewilligt

DistroBudgie-Menu-257x300

Solus OS 

Linux solus  kernel 4.3.3, Hardware Erkennung exzellent, von touchpad bis suspend to RAM (Schlafzustand), audio, alles läuft auf Anhieb
Firefox, vlc, rythmbox, und sehr schönes Handbuch

Neue Hardware

oneplusxOneplus X Smartphone

Audiotip

Seite zur Online-Audiobearbeitung:

 

Das war’s, tschüss !