Pulse of Europe ist eine Bewegung für europäische Werte, die Anfang des Jahres in Frankfurt mit Demos begann und sich dann in andere deutsche Städte ausgebreitet hat. Auch in Straßburg gibt es solche Demos, und so gab es im April ein Treffen von Pulse-Gruppen u.a. aus Mannheim, Offenburg und Heidelberg mit den Straßburgern, symbolisch an der Fussgängerbrücke über den Rhein zwischen Straßburg und Kehl. Mindestens 500, laut POE sogar um die tausend Menschen haben daran teilgenommen, um ihr Engament für ein geeintes Europa zu zeigen – und den Anti-Europäern eine Absage zu erteilen.  Hier also ein paar Eindrücke. Die regelmäßigen Demos gehen übrigens weiter, mehr dazu findet ihr hier.